Bindung von Mitarbeitern

Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung ist in der heutigen Welt, in der der Arbeitsmarkt für begehrte Qualifikationen quasi Kopf steht, ein schwieriges Thema. Oder vielleicht auch nicht. Denn wie sagte Peter Drucker doch mal so richtig: „People don’t leave companies, people leave bosses“. Schreibt man dieser Aussage auch nur ein Körnchen Wahrheit zu, wird deutlich, dass Ihre Führungskräfte ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste Dreh- und Angelpunkt für Ihre Bindungsstrategie werden. Doch brauchen auch die besten Führungskräfte Instrumente und Werkzeuge, um Ihren Mitarbeitern zu zeigen, dass sie ihnen wichtig sind. Tools und Werkzeuge um ihnen zu zeigen, dass innerhalb des Unternehmens fair und beim Blick nach außen marktgerecht oder besser als marktgerecht zugeht. Damit haben drei Themen enormen Einfluss auf die Mitarbeiterbindung (übrigens auch auf die Führungskräftebindung):

 

Unternehmenskultur

Die Führungs- und Unternehmenskultur ist der eigentliche „Klebstoff“ eines Unternehmens. Die Art und Weise, wie man in einem Unternehmen zusammenarbeitet. Wieviel Freiheitsgrade die Mitarbeiter haben, wie man mit neuen Ideen aber auch mit Fehlern umgeht, ob einem die Arbeit „an sich“ Spaß macht. Und Führungskräfte haben einen sehr großen Anteil daran, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur tatsächlich erleben. Und damit eben auch an der Frage, wie gut Mitarbeiterbindung bei Ihnen funktioniert.

Performance Management

Das Richtige richtig tun. Das ist Ziel des Performance Managements. So schafft man Stolz auf die erbrachte Leistung und Zufriedenheit mit sich. Als MitarbeiterIn und als Unternehmen. Notwendig dafür ist allerdings, klare Kriterien zu haben, wann Ziele erreicht sind. Und das ist häufig gar nicht so einfach.

Vergütungsmanagement

Mitarbeiter, gerade die der Generation X,Y und Z, wollen eine faire Vergütung für ihre Leistung erhalten. Fair heißt dabei: der Bedeutung der Stelle entsprechend, in Anerkennung ihres Arbeitseinsatzes und nicht unter Marktniveau. Somit wird Ihr Vergütungsmanagement zu einer wichtigen Voraussetzung für erfolgreiche Mitarbeiterbindung. Man könnte auch sagen Bindung funktioniert emotional, monetär und in einem gesunden Wettbewerbsklima.

Praktikanten- und Werkstudenten-Bindungsprogramm

Gute Praktikanten und Werkstudenten an das Unternehmen zu binden, ist eine wichtige Aufgabe eines guten Hochschulmarketings. Doch die Frage ist nur: wie? Und wie noch einigermaßen kostengünstig? Hier kann der CareerConcept helfen! Unsere Community‐Plattform bietet Ihnen eine Menge spannender Möglichkeiten: Sie können Ihre interessanten Kandidaten problemlos verwalten und mit ihnen in Kontakt bleiben. Ermöglichen Sie Ihren Kandidaten, unsere Seminare zu buchen. So bieten Sie ihnen Unerwartetes. Bauen Sie über Ihre Kandidaten Kontakt zu unseren Teilnehmern auf. Persönlich und individuell. Administration und Onlinezugriff Ihrer Kandidaten auf über unsere Community‐PlattformTeilnahme Ihrer Kandidaten an unseren Seminaren, solange sie bei Ihnen im Förderprogramm sind. Modulkosten:

  • Beratung und Einrichtungskosten: 2.500 € (einmalig)
  • User-Schulung im Unternehmen: 1.500 €User-Lizenz Community: 50 € p. a./TeilnehmerTeilnahme am Bildungsplus: 700 € pro Block/Teilnehmer